RAL-Farbsystem


Unsere Polyester Pulverlacke nach RAL-Farbsystem werden entsprechend den höchsten Standards in Europa produziert und liefern ein perfektes Oberflächenergebnis in Verlauf und Farbe. Zudem sind die Lacke speziell für den Außenbereich in Fassadenqualität hergestellt sowie Qualicoat und/oder GSB zertifiziert. Nach 10 Jahren liegt die Farbtonbeständigkeit und Glanzhaltung noch im Normbereich. Hinweis: Alle RAL-Perlfarben und Leuchtfarben sind in der Kategorie Sonderfarben zu finden.


 

Hochwetterfest
Hochwetterfest

Höchste Wetterstabilität für Ihre...

Hochglanz
Hochglanz

Hier finden Sie unsere Polyester RAL-Pulverlacke in Hochglanz....

Glanz
Glanz

Unsere Polyester RAL-Farben in Glanz Fassadenqualität...

Seidenglanz
Seidenglanz

Pulverlack für Ihr Beschichtungsprojekt! - Unser...

Seidenmatt
Seidenmatt

Unser Polyester Pulverlack in Seidenmatt...

Matt
Matt

Unser Polyester Pulverlack in M...

Feinstruktur
Feinstruktur

Unser Polyester Pulverlack in Feinstruktur M att ...


Was ist das RAL-Farbsystem?

Das RAL-System ist ein weithin anerkanntes Farbsystem, das standardisierte Farbtöne definiert. Das RAL-Farbsystem wurde im Jahr 1927 eingeführt und ist seitdem ein wichtiger Standard in der Farbtechnik. Es besteht aus über 200 Farbtönen, die sorgfältig standardisiert wurden, um eine hohe Farbtreue und Vergleichbarkeit zu gewährleisten. Die Farbtöne werden für eine Vielzahl von Anwendungen genutzt, wie z.B. im Bauwesen, in der Möbel- und Kunststoffindustrie, in der Grafik- und Druckbranche und in vielen anderen Bereichen. Das RAL-System ist in der ganzen Welt anerkannt und wird weithin als Referenz für die Farbwahl und -bestimmung verwendet.


Wie unterscheiden sich die Glanzgrade?

Allgemein gilt: "Die glänzende Oberfläche hat eine stärkere Farbintensität als eine matte oder fein strukturierte Oberfläche, weil das Licht auf einer matte, texturierten Oberfläche gestreut wird."

Die Glanzgrade "glatt hochglänzend" und "glatt glänzend" verleihen Oberflächen ein glattes Finish mit einem attraktiven Glanzgrad von 80 - 95 %. Es eignet sich am besten für Flächen in gutem Zustand. Bei stark verrosteten und oxidierten Flächen ist es nicht ideal, da die Unebenheiten auf einer glatten und reflektierenden Oberfläche sichtbar werden und die Optik beeinträchtigen.

Das "glatt seidenmatt" und "glatt matt" ist pflegeleicht und eignet sich gut für Akzente am Motorrad. Es ist glatt und weniger kratzempfindlich als ein stumpfmatt. Es eignet sich gut für leicht angerostete und oxidierte Oberflächen, da es kleine Grübchen und Unebenheiten verdeckt und Materialausgasungen besser verkraftet als eine glänzende Oberfläche.

Kratzer und Dellen, die durch den harten Geländeeinsatz entstehen, sind auf einer matten Oberfläche unauffälliger als auf einer glatten Oberfläche und können gut mit einem matten Lackstift überpinselt werden, ohne dass es auffällt. Vor allem bei stark angerosteten und oxidierten Teilen kann das "feinstruktur matt"-finish diese noch retten, da es Grübchen und Unebenheiten gut verdeckt.


Was ist Super Durable (Hochwetterfest)?

Für besonders anspruchsvolle Anwendungen empfehlen wir unsere hochwertigen "Super Durable" Farben in Hochglanz. Diese Pulverlacke zeichnen sich durch eine besonders hohe Witterungsstabilität aus, die durch die chemische Veränderung ihrer Zusammensetzung erreicht wird. Darüber hinaus ist das Pulver auch als Klarlack erhältlich, was es ideal für hochwertige Oberflächen macht. Unsere "Super Durable" Farben sind eine hervorragende Wahl für Anwendungen, bei denen eine lange Lebensdauer und eine hohe Witterungsbeständigkeit erforderlich sind.


Falls Sie Fragen zu den einzelnen Pulverlacken, die in Produktserien zusammengefasst werden, haben können Sie die technischen Datenblätter im Bereich FAQ herunterladen und sich die Verarbeitungshinweise und Prüfberichte anschauen.